DTV Toffen

 

Trainingslager 2017

Am Freitag, 17. April starteten wir das Trainingslager in der Sporthalle Toffen mit dem Spielturnier. An den Spielen nahmen 10 Damen des Damenturnvereins und 22 Herren des Turnvereins teil. Wir spielten in fünf Mannschaften mit je sechs bis sieben Spielern jeweils mehrere Minuten Unihockey und Volleyball gegeneinander.

Ein Highlight im wörtlichen Sinne war die durch die Organisatoren explizit für das Turnier konzipierte Spiel- und Pausenzeitanzeige. In Pausen leuchtete ein Scheinwerfer, der während den Spielzeiten ausgeschaltet war.

Samstags und sonntags trainierten wir, 22 Damen des Damenturnvereins und 26 Herren des Turnvereins, für die anstehenden Turnfester in und um die Sporthalle Schützenmatt in Burgdorf.

Die 37 Trainingslektionen, die Einturnen und die Entspannungseinheiten waren durch die leitenden Personen gut vorbereitet und wurden professionell durchgeführt.

Auch das Essen war ausgezeichnet vor allem die hausgemachte Salatsauce. Auch in den Pausen war zum Stärken für Verpflegung gesorgt.

Nach intensiven Turnlektionen war es schnell sonntagnachmittags und das Trainingslager war 2015 schon zu Ende. Müde, entkräftet kamen wir nach Hause. Auch an den kommenden Tag war bei jeder Bewegung das Trainingslager wieder präsent.

Danke an den organisierenden Personen des Trainingslagers, des Spielturniers, der Trainingslektionen, des Einturnens, der Entspannungseinheiten, dem Pausenverpflegungsorganisators und der Photographin, welche das Geschehen für die bildlichen Erinnerungen ablichtet.